Das Fluggeschehen fest im Blick

Auf der frei zugänglichen Besucherterrasse können Sie Starts, Landungen, die Flugzeugabfertigung und das Geschehen auf dem Vorfeld hautnah miterleben. Schautafeln vermitteln zudem Wissenswertes über die verschiedenen Flugzeuge und Airlines. Die Besucherterrasse im ersten Obergeschoss ist täglich geöffnet, Ausnahmen sind wetter- oder sicherheitsbedingt.

Flugzeug und Feuerwehrfahrzeug in der Sonne

Flughafenführung – Ihr Blick hinter die Kulissen

Sie möchten den Flughafen einmal aus einer anderen Perspektive kennenlernen? Dann werfen Sie mit den GrazGuides bei einer Flughafenführung einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Von der Sicherheitskontrolle über das Vorfeld bis hin zur Feuerwehr bleibt Ihnen kein Detail verborgen.

  • Termine

    Buchen Sie Ihren Termin mindestens 2 Wochen im Voraus.

  • Zeiten

    Flughafenführungen finden von Montag bis Sonntag um 9:00, 11:00, 13:00 und 15:00 Uhr statt.

  • Dauer

    Eine Flughafenführung am Graz Airport dauert insgesamt ca. 1,5 Stunden.

  • Gruppengröße

    Eine Gruppe besteht aus maximal 25 Personen. 2 Gruppen können gleichzeitig geführt werden.

  • Kosten

    Unabhängig von der Anzahl der Teilnehmenden kostet eine Führung € 110,00 pro Gruppe.

  • Fragen

    Bei Fragen wenden Sie sich an marketing@graz-airport.at oder +43 316 2902 321.

Treffpunkt für Kunstfreunde

Die Galerie im ersten Obergeschoss der Abflughalle bietet den Rahmen für Kunstausstellungen aller Art. Hier kann man sich abseits des Flughafengeschehens in Ruhe dem Kunstgenuss widmen und das Leben in der Abflughalle von oben betrachten. In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Graz finden auch mehrmals im Jahr Vernissagen statt.

 

Vernissagen 2024: 27.02. | 24.04 | 02.07. | 17.09. | 26.11.

Bilder auf weißer Wand auf der Galerie
Person fotografiert durch den Zaun